Gesellschaftsabend «Tour de Zoug»

Der Gesellschaftsabend zum Symposium am 7. September 2017 präsentiert sich als „Tour de Zoug“ mit Unterhaltungsprogramm an verschiedenen Veranstaltungsorten in der Zuger Innenstadt, jeweils mit Konferenzdinner. Die Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe zueinander und liegen rund um das Wahrzeichen von Zug, den Zytturm.

Von 19 bis 22 Uhr werden in jedem Restaurant ein 3-Gang-Menü (Vorspeise, Hauptspeise, Dessert) und Getränke (Weisswein, Rotwein, Mineralwasser) serviert. Bitte informieren Sie uns bei der Anmeldung über spezielle Ernährungsbedürfnisse, Allergien sowie weitere Wünsche. Während dem Nachtessen werden verschiedene Musikformationen zwischen den Restaurants zirkulieren und die Gäste mit musikalischen Leckerbissen verwöhnen.

Da die Personenzahl pro Restaurant begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen, sich frühzeitig für den Gesellschaftsabend zu registrieren. Die Anmeldung zum Gesellschaftsabend ist hier möglich.

Restaurants

Aklin

Das Restaurant Aklin gibt es seit 1787 in der Altstadt von Zug. Es besteht aus 3 verschiedenen Stuben, Zunft-Stube, Erker-Stube und Aklin-Stube, welche heimelig mit viel Holz und einem Kachelofen ausgestatten sind. Bei der Zubereitung der Speisen wird auf Marktfrische gesetzt. Dies unterstreicht auch die Hauseigene Metzgerei im Parterre.

Aklin

Rathauskeller

Das alte, gemauerte Haus aus Stein und Fernstern mit Glasmalerei befindet sich direkt am Marktplatz von Zug. Starkoch Stefan Meier bewirtet seine Gäste seit 1983 im Rathauskeller mit Zunftstube und Bistro. Die Küche besteht aus Eigenkreationen und neu interpretierten Klassikern und hat zum Ziel, dem Gemüse, Fleisch oder Fisch seinen wahren ursprünglichen Geschmack zu entlocken.

Rathauskeller