Plenumsprogramm

Mittwoch, 6. September, und Freitag, 8. September

National und international bekannte Referierende aus Bildungsforschung, Bildungspolitik, Bildungsverwaltung und Bildungspraxis sprechen zum Tagungsthema Bildung 5.0? Zukunft des Lernens – Zukunft der Schule  im Rahmen eines Plenumsvortrages.

Welche Ansprüche richten sich an Bildungsprozesse, wie sieht das Lernen in der Schule der Zukunft aus? Unter Bildung 4.0 lassen sich Lern- und Bildungsprozesse im Zeitalter des digitalen Wandels und der vernetzten Systeme verstehen. Was sind aktuelle Herausforderungen? Und was kommt danach, was bringt Bildung 5.0? Braucht es wieder eine stärkere Perspektivenorientierung auf Persönlichkeitsentwicklung, Mündigkeit, Förderung von Gemeinschaftssinn, Selbstverantwortung, verantwortungsvolle Partizipation an der Demokratie und achtungsvollen Umgang mit der fragilen Umwelt? Wie kann Biografieförderung gelingen, und welche Aufgabe haben Bildungsakteure und weitere gesellschaftliche Akteure dabei?

Weiterführende Informationen zum Thema des Plenumsprogramms

Auf den Seiten 14 und 15 im Programmheft finden Sie das Plenumsprogramm (29.8.2017)

Hier finden Sie das Abstract-Booklet (29.8.2017)