Movetia

Schulentwicklung durch Austausch und Mobilität

7. September 2017, 14.00 – 16.30 Uhr, IBB PH Zug

 

Kooperation – Partnerschaft – Austausch

Die nationale Agentur Movetia unterstützt, fördert und ermöglicht Austausch und Mobilität im Bereich der formalen und informellen Bildung. Austausch- und Mobilitätsaktivitäten sowie Kooperationsprojekte für alle Bildungsstufen umfassen zum Beispiel binnenstaatliche Klassenaustausche, europäische Mobilitätsprogramme und Partnerschaften zwischen Bildungsinstitutionen.

Das Forum MOVETIA ist eine Kooperation zwischen Movetia, der Schweizer Agentur für Austausch und Mobilität, sowie dem Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie IBB der Pädagogischen Hochschule Zug als Gastgeber des internationalen Bildungs- und Schulleitungssymposiums unter der Leitung von Prof. Dr. Stephan Gerhard Huber.

 

Zielgruppen

  • Schulleitungen
  • Lehrpersonen
  • Projekträger
  • Kantonale Austauschverantwortliche
  • Politik und Behörden
  • Wissenschaft

 

e-Flyer zum Forum

 

Anmeldung

kostenfreie Teilnahme, jedoch nur mit Anmeldung möglich bis zum 20. Juli unter:

www.movetia.ch/Bildungssymposium

Programmablauf

14.00 – 14.25

Impulsreferat

Nationale und internationale Kooperationen im Schulbereich – Chancen für die Schul- und Unterrichtsentwicklung

Michelle Jutzi, M SC in Education, Institut für Weiterbildung und Medienbildung, Pädagogische Hochschule Bern

 

14.25 – 15.15

Erfahrungsberichte von Schulen

“Partner with a School“ Schulpartnerschaftsprojekt des British Council, UK

Kevin McCabe, Head Teacher, Jervoise School Birmingham

Klassenaustausch einer Schule, Schweiz

Giovanni Rizzi, Lehrer, Kantonsschule am Brühl St. Gallen

Netzwerk Luzerner Schulen, Schweiz

Thomas Buchmann, Leiter Abteilung Schulentwicklung, Volksschulbildung Kanton Luzern

anschliessend Fragen und Diskussion

Moderation

Christine Keller, Bereichsleiterin Obligatorische Schule und Erwachsenenbildung Movetia

 

15.15 – 15.30

Impulsreferat

Herausforderungen für den nationalen und internationalen Austausch in der Schweiz

Olivier Tschopp, Direktor Movetia

 

15.30 – 16.30

Apéro an Roundtables mit Infothek

Unterstützungsmöglichkeiten für Schulen durch Movetia