Referentinnen und Referenten sowie Präsentationsunterlagen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Präsentationen die üblichen Regeln der Zitierung. Informationen, die inhaltlich, paraphrasierend oder wörtlich aus Power Point Folien entnommen werden, sind genauso zu behandeln wie Zitate aus anderen Publikationen und mit den üblichen bibliographischen Hinweisen auf die Quelle zu versehen.

Sie lauten zum Beispiel wie folgt: Huber, S.G. (2013). Schulleitungsstudie 2012 in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz. Ausgewählte Ergebnisse zur Belastungs- und Beanspruchungssituation. Vortrag beim Schulleitungssymposium 2013, veranstaltet vom IBB der PH Zug am 26.09.2013 in Zug. www.Schulleitungssymposium.net

Übersicht

1. International Seminar

2. Schulleitungssymposium: Plenumsprogramm

3. Schulleitungssymposium: Symposium within the Symposium

4. Schulleitungssymposium: Parallelprogramm, deutschsprachig

5. Schulleitungssymposium: Parallelprogramm, englischsprachig

6. Posterpräsentation von laufenden Projekten des IBB

Im Folgenden finden Sie die Präsentationen zum Download, in alphabetischer Reihenfolge. Das Tagungsprogramm finden Sie hier.

1. International Seminar

Sylvia Nadig, Pädagogische Hochschule Zug, Schweiz (pdf)

2. Schulleitungssymposium: Plenumsprogramm

Associate Prof. Marit Aas,
University of Oslo, Norwegen
(pdf)

Prof. Dr. Herbert Altrichter,
Johannes Kepler Universität Linz, Österreich
(keine pdf verfügbar)

Siegfried Arnz,
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin, Deutschland
(keine pdf verfügbar)

Prof. Dr. Rolf Dubs,
Universität St. Gallen, Schweiz
(pdf)

Prof. Dr. Brigit Eriksson,
Pädagogische Hochschule Zug, Schweiz
(keine pdf verfügbar)

Bernard Gertsch,
Verband Schulleiterinnen und Schulleiter Schweiz, Schweiz
(keine pdf verfügbar)

Prof. Andrew Hargreaves,
Boston College, Massachusetts, USA
(pdf)

Prof. Dr. Stephan Gerhard Huber,
Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie der PH Zug, Schweiz
(pdf)

Cornelia von Ilsemann,
Hansestadt Bremen, Deutschland
(keine pdf verfügbar)

Jenny Lewis,
Commonwealth Council of Education Administration and Management and International Congress for School Effectiveness and Improvement, Sydney, Australien
(keine pdf verfügbar)

Anthony Mackay,
Centre for Strategic Education (CSE), Melbourne, Australien
(pdf)

Prof. Dr. Jürgen Oelkers,
Universität Zürich, Schweiz
(pdf)

Prof. Dr. Wilfried Schley,
Leadership Foundation, Swiss Society for Organizational Learning, Universität Zürich, Schweiz
(pdf)

Prof. Dr. Michael Schratz,
Universität Innsbruck, Österreich
(pdf)

Prof. Dr. Louise Stoll,
Institute of Education, University of London, England
(pdf)

3. Schulleitungssymposium: Symposium with in the Symposium

Transforming Challenges into Opportunities – International Perspectives (pdf)

Prof. Dr. Herbert Altrichter,
Johannes Kepler Universität Linz, Österreich

Prof. Dr. Chris Chapman,
University of Glasgow, Schottland

Assoc. Prof. Dr. Bev Fluckiger,
University of Brisbane, Australien

Prof. Dr. Uwe Hameyer,
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Deutschland

Anthony Mackay,
Centre for Strategic Education (CSE), Melbourne, Australien

Prof. Lejf Moos,
University of Aarhus, Dänemark

Prof. Dr. Louise Stoll,
Institute of Education, University of London, England

Dr. Monika Törnsén,
Umeå University, Schweden

4. Schulleitungssymposium: Parallelprogramm, deutschsprachig

  • Dr. Frederik Ahlgrimm, democaris – Gesellschaft zur Förderung von Bildung und Erziehung/Universität Potsdam, Deutschland (pdf)
  • Dr. Bernd Uwe Althaus, Staatliches Schulamt Nordthüringen, Deutschland (pdf)
  • Dr. Bettina Amrhein, ZfL Zentrum für LehrerInnenbildung, Universität, Köln, Deutschland (pdf)
  • Albert Arnold, Verband Schulleiterinnen und Schulleiter Schweiz, Schweiz (pdf)
  • Siegfried Arnz, Senatsschulverwaltung Berlin, Deutschland (pdf)
  • Dr. Michael Baer, Stiftung der Deutschen Wirtschaft, Deutschland (pdf)
  • Regine Berger, Institut für angewandtes Schulmanagement, Deutschland (pdf)
  • Katharina Bettac, MTO Psychologische Forschung und Beratung GmbH, Deutschland (pdf)
  • Daniel Bognar, Hessisches Kultusministerium, Deutschland (pdf)
  • Susann Bongers, bcompanion GmbH Mediation Coaching Organisationsentwicklung, Schweiz (pdf)
  • Susanne Böse, Universität Potsdam, Deutschland (pdf)
  • Prof. Dr. Carl Bossard, Pädagogische Hochschule Zug, Schweiz (keine pdf verfügbar)
  • Gerold Brägger, schulentwicklung.ch und IQES online, Schweiz (pdf)
  • Dr. Dieter Breithecker, Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. Wiesbaden, Deutschland (pdf)
  • Dr. Helga Breuninger, Breuninger Stiftung, Deutschland (pdf)
  • Dr. Heidrun Bründel, Deutschland (keine pdf verfügbar)
  • Silvia Brunner-Knobel, Lehrerakademie im InSTEP Weiterbildungsinstitut, Deutschland (pdf)
  • Christian Buchberger, Landesinstitut für Schulen Bremen, Deutschland (pdf)
  • Prof. Dr. Claus Buhren, Deutsche Akademie für pädagogische Führungskräfte, Deutschland (pdf)
  • Dr. Sabine Campana, Pädagogische Hochschule für die Nordwestschweiz, Schweiz (pdf)
  • Prof. Dr. Peter Chott, Lehrstuhl für Pädagogik der Universität Augsburg, Deutschland (pdf)
  • Maja Dammann, Landesinstitut Hamburg, Deutschland (pdf)
  • Maria Degkwitz, Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra, Deutschland (pdf)
  • Cornelia Dinsleder, Karl-Franzens-Universität Graz, Österreich (pdf)
  • Christina Distler, Robert Bosch Stiftung, Deutschland (pdf)
  • Christian Elsässer, Weiterbildungsschule Leonhard, Schweiz (pdf)
  • Sibylle Engelke, Sächsisches Bildungsinstitut, Deutschland (pdf)
  • Dr. Erich Ettlin, Pädagogische Hochschule Zug, Schweiz (pdf)
  • Nadine Felix, Stiftung Mercator Schweiz, Schweiz (pdf)
  • Prof. Dr. Michael Fuchs, Pädagogische Hochschule Luzern, Schweiz (pdf)
  • Edoardo Ghidelli, Trigon Entwicklungsberatung GenmbH, Österreich (pdf)
  • Dr. Hans-Martin Giesler, worktogether.net, Deutschland (pdf)
  • Verena Glatthard, ZRM-Trainerin, Bern, Schweiz (pdf)
  • Heike Ekea Gleibs, Stiftung der Deutschen Wirtschaft, Deutschland (pdf)
  • Sabine Gombert, Weiterbildungsschule Leonhard, Schweiz (pdf)
  • Bettina-Maria Gördel, Universität Koblenz-Landau, Deutschland (keine pdf verfügbar)
  • Corinna Gottmann, Freie Universität Berlin, Deutschland (keine pdf verfügbar)
  • Dr. Dietlinde Granzer, Institut für angewandtes Schulmanagement (IfaS), Deutschland (pdf)
  • S. Grüninger, Weiterbildungsschule Leonhard, Schweiz (pdf)
  • Barbara Gysel, op. Projektleitung von 'treib.stoff – die Akademie für junge Freiwillige', Schweiz (pdf)
  • Prof. Dr. Uwe Hameyer, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Deutschland (pdf)
  • Andreas Hammon, Netzwerk Bildung & Architektur, Schweiz (pdf)
  • Elisabeth Heid, „Berliner Schulen starten durch“, ein Projekt der Robert Bosch Stiftung in Zusammenarbeit mit der Senatsschulverwaltung Berlin, Deutschland (pdf)
  • Prof. Dr. Andreas Helmke, Universität Koblenz-Landau, Deutschland (pdf, passwortgeschützt)
  • Kathleen Herzog, Universität Leipzig, Deutschland (pdf)
  • Prof. Dr. Silvio Herzog, Pädagogische Hochschule Schwyz, Schweiz (pdf)
  • Dr. Johanna Hochstetter, Freie Universität Berlin, Deutschland (keine pdf verfügbar)
  • Iris Hohberg, Universität Bielefeld, Deutschland (pdf)
  • Christiane Huber, Landesarbeitsgemeinschaft SchuleWirtschaft Baden-Württemberg, Deutschland (pdf)
  • Prof. Dr. Stephan Gerhard Huber, Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie der PH Zug, Schweiz (pdf)
  • Ursula Huber, Schweizer Zentrum Service-Learning, Schweiz (pdf)
  • Dr. Sandra Hutterli, Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektionen, Schweiz (pdf)
  • Dr. Ulrich Iberer, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Deutschland (pdf)
  • Nina Iten, Pädagogische Hochschule Zürich, Schweiz (pdf)
  • Ernst Jünke, Dortmunder Akademie für pädagogische Führungskräfte, Deutschland (pdf)
  • Prof. Dr. Katja Kansteiner, Pädagogische Hochschule Weingarten, Deutschland (pdf)
  • Barbara Klüh, Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg, Deutschland (pdf)
  • Dr. Erik Koch, Sächsisches Bildungsinstitut, Deutschland (pdf)
  • Hannes König, BiLaB BildungsLandschaftsBau, Deutschland (pdf)
  • Dr. Judith Koroknay, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Deutschland (pdf)
  • Carmen Kosorok Labhart, Pädagogische Hochschule Thurgau, Schweiz (pdf)
  • Simone Kots, Pädagogische Hochschule Vorarlberg, Schweiz (pdf)
  • Prof. Dr. Andreas Krause, FHNW, Schweiz (pdf)
  • Prof. Dr. Annelies Kreis, Pädagogische Hochschule Thurgau, Schweiz (pdf1, pdf2)
  • Dr. Annerose Kropp, Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm), Deutschland (pdf)
  • Robert Kruschel, Universität Halle, Deutschland (pdf)
  • Regina Kühn-Ziegler, Landesinstitut Hamburg, Deutschland (pdf1, pdf2)
  • Benjamin Lachat, BiLaB BildungsLandschaftsBau, Deutschland (pdf)
  • Muriel Langenberger, Jacobs Foundation, Schweiz (pdf)
  • Kerstin Lenz, Senatorin für Bildung und Wissenschaft Bremen, Deutschland (pdf)
  • Benjamin E. Luft, Johannes Kepler Universität Linz, Österreich (keine pdf verfügbar)
  • Dr. Maria Anna Marchwacka, Universität Paderborn, Institut für Erziehungswissenschaft, Deutschland (pdf)
  • Dr. Urs Maurer, Basler & Hofmann, Zürich, Netzwerk Bildung & Architektur, Schweiz (pdf)
  • Sonja Möller, Ruprecht-Karl-Universität, Heidelberg, Deutschland (pdf)
  • Prof. Dr. Ulrich Müller, PH Ludwigsburg, Deutschland (pdf)
  • Dr. Jean-Paul Munsch, Leadership Foundation, Schweiz (pdf)
  • Ulrike Ostermaier, Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra, Deutschland (pdf)
  • Jakob Polack, Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra, Deutschland (pdf)
  • Silke Ramelow, BildungsCent e.V., Deutschland (pdf)
  • Dr. René Raschke, Sächsisches Landesgymnasi um Sankt Afra, Deutschland (pdf)
  • Claudia Rugart, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, Stuttgart, Deutschland (pdf)
  • Dr. Hajo Sassenscheidt, ehem. Landesinstitut Hamburg, Deutschland (pdf)
  • Christa Scherrer, Pädagogische Hochschule Zug, Schweiz (pdf)
  • Christelle Schläpfer, edufamily – Bildung und Beratung für Schulen und Familien, Schweiz (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Wilfried Schley, Leadership Foundation, Swiss Society for Organizational Learning, Universität Zürich, Schweiz (pdf)
  • Nadine Schneider, Erfurt School of Education, Universität Erfurt, Deutschland, und Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie der PH Zug, Schweiz (pdf)
  • Bernhild Schrand, Managementberaterin, Coach und Organisationsentwicklerin, Deutschland (pdf)
  • Prof. Dr. Ulrike Stadler-Altmann, Universität Koblenz-Landau, Deutschland (keine pdf verfügbar)
  • Dr. Guri Skedsmo, Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie der PH Zug, Schweiz (pdf)
  • Prof. Elisabeth Steger Vogt, Pädagogische Hochschule St. Gallen, Schweiz (pdf)
  • Prof. Dr. Gabriele Stemmer-Obrist, e -b-e-c, Schweiz (pdf)
  • Nina-Cathrin Strauss, Pädagogische Hochschule Zürich, Schweiz (pdf)
  • Klaus Dieter Triess, BiLaB BildungsLandschaftsBau, Deutschland (pdf)
  • Dr. Charles Vincent, Dienststelle Volksschulbildung Luzern, Schweiz (pdf)
  • Wulf Wersig, Regionales Berufsbildungszentrum Wirtschaft Kiel, Deutschland (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Dr. Beate Weyland, Freie Universität Bozen, Italien (pdf)
  • Jeanette Wick, Pädagogische Hochschule Thurgau, Schweiz (pdf)
  • Franziska Wohlberedt, Adolf-Grimme-Gesamtschule, Deutschland (keine pdf verfügbar)
  • Dr. Enikö Zala-Mezö, Pädagogische Hochschule Zürich, Schweiz (pdf)
  • Hanspeter Züger, Polier und Körpertherapeut, Schweiz (pdf)

5. Schulleitungssymposium: Parallelprogramm, englischsprachig

  • Dr. Michele Acker-Hocevar, Washington State University, USA (keine pdf verfügbar)
  • Dr. Renee Akbar, Xavier University of Louisiana, USA (pdf)
  • Peter Arnold, University of South Australia, Australia (pdf)
  • Dr. Barrie Bennett, University of Toronto, Canada (pdf)
  • Assoc. Prof. Dr. Christian Brandmo, University of Oslo, Norway (keine pdf verfügbar)
  • Christina Chinas, University of Cambridge, England (keine pdf verfügbar)
  • John Coldron, Sheffield Hallam University, England (pdf)
  • Lloyd Conley, University of Johannesburg, South Africa (pdf)
  • Dr. Alicia Costa, Xavier University of Louisiana, USA (pdf)
  • Dr. Megan Crawford, University of Cambridge, England (pdf)
  • Assoc. Prof. Dr. Dean Cristol, The Ohio State University, USA (pdf1, pdf2)
  • Dr. Christine Cunningham, Edith Cowan University, Australia (pdf)
  • Dr. Leonie Degenhardt, The Association of Independet Schools of New South Wales, Australia (pdf1, pdf2)
  • Dr. Jerome Delaney, Memorial University of Newfoundland, Canada (pdf)
  • Dr. John Eller, St. Cloud State University, USA (keine pdf verfügbar)
  • Sheila Eller, Moundsview Public School, USA (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Dr. Jerome Freiberg, University of Houston, USA (pdf)
  • Dr. Gail Furman, Washington State University, USA (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Dr. Judith Gill, University of South Australia, Australia (pdf)
  • Dr. Belinda Gimbert, The Ohio State University, USA (pdf1, pdf2)
  • Prof. Dr. Ellen Goldring, University of Vanderbilt, Nashville, USA (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Dr. Bennie Grobler, University of Johannesburg, South Africa (keine pdf verfügbar)
  • Dr. Nam Gungjeeyoung, Korean Educational Development Institute, Korea (pdf)
  • Dr. Rosalind Hale, Xavier University of Louisiana, USA (pdf)
  • Prof. Dr. Dawson R. Hancock, University of South Carolina, USA (pdf)
  • Julia Hart, Garth Hill College, England (pdf)
  • Prof. Dr. Jan Heystek, Northwest University, South Africa (pdf)
  • Dr. Ben van der Hilst, Amsterdam University and Open University of the Netherlands, Netherlands (pdf)
  • Prof. Dr. Jonas Höög, Umeå University, Sweden (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Dr. Chuen-Min Huang, National Taiwan Normal University, Taiwan (pdf)
  • Dr. Ihm Hyunjung, Korean Educational Development Institute, Korea (pdf)
  • Dr. George Iordanidis, University of Thessaly und University of Western Macedonia, Greece (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Dr. Steve Jones, Sheffield Hallam University, England (pdf)
  • Prof. Dr. Rika Joubert, University of Pretoria, South Africa (keine pdf verfügbar)
  • Anna Kanape-Willingshofer, Johannes Kepler Universität Linz, Österreich (pdf)
  • Dr. Yiasemina Karagiorgi, Centre for Educational Research and Evaluation (CERE), Cyprus (keine pdf verfügbar)
  • Dr. Paul Kelley, Science + Technology in Learning, England (pdf)
  • Glynn Kirkham, Independent Consultant in Educational Leadership and Management, England / Czech Republic (pdf)
  • Dr. Hasso Kukemelk, University of Tartu, Estonia (pdf)
  • Assoc. Prof. Dr. Bohumíra Lazarová, Masaryk University, Czech Republic (keine pdf verfügbar)
  • Eirini Liakou, University of Thessaly und University of Western Macedonia, Greece (keine pdf verfügbar)
  • Assist. Prof. Dr. Steven Lockley, University of Johannesburg, South Africa (pdf)
  • Prof. Dr. Coert Loock, University of Johannesburg, South Africa (pdf)
  • Assoc. Prof. Dr. Julián López-Yáñez, University of Seville, Spain (pdf)
  • Dr. Susan Lovett, University of Canterbury, New Zealand (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Dr. Suseela Malakolunthu, University of Malaya, Malaysia (pdf)
  • Peter Markič, National School for Leadership in Education, Slovenia (pdf)
  • Dr. Norman McCulla, Macquarie University, Australia (pdf1, pdf2)
  • Dr. Margery McMohan, University of Glasgow, Scotland (keine pdf verfügbar)
  • Assoc. Prof. Dr. Gerry McNamara, Dublin City University, Ireland (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Dr. Raj Mestry, University of Johannesburg, South Africa (pdf)
  • Prof. Dr. Magdalene Müller, Pontificia Universidad Católica de Chile, Chile (pdf)
  • Dr. Molly van Niekerk, North-West University, South Africa (keine pdf verfügbar)
  • Dr. Joe O’Hara, Dublin City University, Ireland (keine pdf verfügbar)
  • Dr. Finn O'Murchu, Ministry of Education, Ireland (pdf)
  • Prof. Dr. Petros Pashiardis, Open University of Cyprus, Cyprus (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Dr. Jan Merok Paulsen, Hedmark University College, Norway (pdf)
  • Dr. Alexandra Petridou, Centre for Educational Research and Evaluation (CERE), Cyprus (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Dr. Jace Pillay, University of Johannesburg, South Africa (pdf)
  • André du Plessis, University of Pretoria / Headmaster of Willowridge Highschool, Pretoria, South Africa (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Dr. Pierre du Plessis, University of Johannesburg, South Africa (pdf)
  • Prof. Dr. Milan Pol, Masaryk University, Czech Republic (keine pdf verfügbar)
  • Gilli Powell, Garth Hill College, England (pdf)
  • Dr. Vicente Reyes, Nanyang Technological University, Singapore (keine pdf verfügbar)
  • Joan Russell, Ministry of Education, Ireland (pdf)
  • Prof. Dr. Marita Sánchez-Moreno, University of Seville, Spain (pdf)
  • Dr. Michèle Schmidt, Simon Fraser University, Canada (keine pdf verfügbar)
  • Dr. Martin Sedláček, Masaryk University, Czech Republic (keine pdf verfügbar)
  • Dr. John Shoup, California Baptist University, USA (keine pdf verfügbar)
  • Tim Simkins, Sheffield Hallam University, England (pdf)
  • Dr. Guri Skedsmo, Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie der PH Zug, Schweiz (pdf)
  • Wanda Snitch, Macquarie University, Australia (pdf)
  • Dr. Denise Snowden, The Ohio State University, USA (pdf)
  • Prof. Dr. Hechuan Sun, Shenyang Normal University, China (keine pdf verfügbar)
  • Dr. Stacey Templeton, University of Houston, USA (pdf)
  • Dr. Monika Törnsen, Umeå University, Sweden (keine pdf verfügbar)
  • Prof. Dr. Megan Tschannen-Moran, The College of William and Mary, USA (pdf)
  • Dr. Paulo Volante, Pontificia Universidad Católica de Chile, Chile (pdf)
  • Prof. Dr. Kelly Ward, Washington State University, USA (pdf)
  • Dr. Yi-En Wei, The Ohio State University, USA (pdf)
  • Dr. Kim Wijung, Korean Educational Development Institute, Korea (pdf)
  • Dr. Kim Yangboon, Korean Educational Development Institute, Korea (pdf)

6. Posterpräsentation von laufenden Projekten des IBB

Die Posterpräsentationen von laufenden Projekten des IBB finden Sie hier.

Zug & Umgebung:

(Fotos: Stephan Gerhard Huber)

 

Partner sind, u.a.

- Carl Link
- Forum Bildung
- VSLCH
- ASD
- EU Comenius
- SNF
- Stiftung Mercator Schweiz
- Obersee Bilingual School
- sdw
- Jugend und Wirtschaft
- Kanton Zug
- Stadt Zug
- Zug Tourismus
- DBK Zug
- aeB
- DAPF, TU Dortmund
- SBI, Sachsen
- FeSA, Sachsen-Anhalt
- Thillm, Thüringen
- Netzwerk Schulführung der PH Thurgau, PH St. Gallen und PH Graubünden
- PH FHNW
- PH Luzern
- PH Schaffhausen
- PH Schwyz
- PH Zürich
- Hochschule Luzern Wirtschaft
- Universität Erfurt
- Universität Halle-Wittenberg
- Universität zu Kiel
- PH Ludwigsburg
- PH Weingarten
- Universität Linz
- PH Oberösterreich
- University of Manchester
- Netzwerk Bildung & Architektur

Einige Referierende bisher: